freelancer warum - 3d-cad.ch Franz Dahinden

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

freelancer warum

Konstruktion mit SolidWorks
Warum einen freelancer anstellen?

Vorteile für den Auftraggeber:
Ø  Personalengpässe Funktionen
Ø  wo feste Mitarbeiter wegen höherer Fixkosten nicht rentabel sind
Ø  Flexible Einsätze
Ø  Befristete Einsätze
Ø  bei Unzufriedenheit sofortige Entlassung
 
Nachteile für den Auftraggeber:
Ø  Er ist nicht immer verfügbar
Ø  Die Beauftragung mit Kleinarbeiten erscheint oft als unverhältnismässig und daher nicht  machbar
Ø  Fehlende Betriebsvertrautheit, sofern freier Mitarbeiter nicht ehemaliger Arbeitnehmer des Auftraggebers ist
Ø  Einarbeitungsaufwand
Ø  Einarbeitungskosten
Ø  Verzögerter Start bis zur wirksamen Leistungserbringung
 
Risiken für den Auftraggeber:
Ø  ?
------------------------------------------------------------------
Vorteile für den freelancer:
o    Die Tätigkeit als freier Mitarbeiter hat für die Angehörigen verschiedener Berufe Vorteile:
o    Freie Einteilung der Arbeitszeit
o    Gegenüber Arbeitnehmer-Arbeitszeit
o    kürzere Arbeitszeiten
o    längere Arbeitszeiten, womöglich sogar während 7 Wochentagen
o    Arbeiten von zu Hause aus
o    oft höheres Einkommen
 
Nachteile für den freelancer:
o    Den Vorteilen stehen auch Nachteile gegenüber:
o    Abhängigkeit von einem oder wenigen Auftraggebern
o    Weniger Möglichkeiten auf einen Markt zu reagieren
o    Kein festes Einkommen, mit ggf. negativem Reflex auf die Kreditwürdigkeit
o    Tragung der Büro-Ausstattungs- und Betriebskosten sowie Prämien für Berufshaftpflicht Krankheit
          und Unfall sowie Altersvorsorge 13% und Pensionskasse.
o    Der freie Mitarbeiter kann sich nicht auf Arbeitsschutzregeln berufen
o    Keine Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall oder anderen unverschuldeten Absenzen
o    Kein Lohn bei Ferienabwesenheit
o    Kein Kündigungsschutz
o    Keine arbeitsgesetzlichen Rechte:
o    Keine Höchstarbeitszeit
o    Keine zwingenden Ruhezeiten
o    Kein Nacht- und Sonntagsarbeitsverbot
 
Risiken für freelancer:
o   Kunden zahlen vielleicht nicht
o   Abhängig von Inkasso Büro
o   Muss Mahnwesen betreiben
o   Muss selber für die berufliche Vorsorge besorgt sein
o   Darf nie krank sein, kein Unfall, sonst kein Lohn
o   Bei Ferienabwesenheit gehen evt.Kunden verloren
o   Bei Ferienabwesenheit voller Lohnausfall
o   Falls Kunden Aufträge verschieben oder absagen, vielleicht voller Lohnausfall

Quelle teilweise:  www.freier-mitarbeiter.ch
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü